Firmenportrait: VEB Ingenieurbau Leipzig

30 Mrz

1972 wurden die Unternehmen Pommer Spezialbetonbau, Richter, Berger und Steyer zum VEB Ingenieurbau Leipzig zusammengeschlossen und somit in Volkseigentum überführt. Bereits vier Jahre zuvor wurde das Unternehmen Pommer mit den Unternehmen Eduard Steyer und Schwabach in eine Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.
Hauptbestandteil des VEB In genieurbau war sicherlich das Unternehmen Pommer, welches 1898 gegründet wurde und seither kontinuierlich bis zum Übergang in den VEB in Famielienbesitz war. Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich das Unternehmen zu einem der wichtigsten Bauunternehmen in Sachsen und war an zahlreichen bedeutenden Projekten, wie zum Beispiel dem Wiederaufbau des Leipziger Hauptbahnhofs nach Ende des II. Weltkrieges, beteiligt.
Im Zuge der Wiedervereinigung gingen Teile der Firma in die Hände der Baufirma „Wayss & Freytag“, während Dieter Pommer am 1. Oktober 1991 die heutige Pommer Spetialbetonbau GmbH unter der alten Firma neugründete.

(ma)

Advertisements

Eine Antwort to “Firmenportrait: VEB Ingenieurbau Leipzig”

  1. Andreas Hamann 15. Dezember 2013 um 18:02 #

    Erstaunlich was ich hier gefunden habe. Ich war auch einmal Lehrling im VEB Ingenieurbau Lpz. 1976 bis 1979 habe ich in der Zimmerei Diezmannstraße meinen Beruf erlernt. An ein paar Leuten kann ich mich noch erinnern und bin heute immer noch in meinem Beruf. Vor kurzem besuchte ich meine alte Heimatstadt und stellte mit entsetzen fest, daß das Gebäude vom Ingenieurbau in der Antonienstraße gar nicht mehr existiert.
    Ich muß schon sagen, es war eine schöne Zeit in der Lehre .

Kommentar abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: